Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Teil

 

Dem Schutz Ihrer Privatsphäre und der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten messen wir höchste Bedeutung bei. Folgende Hinweise sollen Ihnen daher einen Überblick darüber geben, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und deren Schutz gewährleisten. Dabei haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden. Sämtliche erhobenen personenbezogenen Daten werden entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt.

 

Personenbezogene Daten

 

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen u.a. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben.

In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, um z. B. Ihre Anfragen zu beantworten.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur soweit dies notwendig ist und eine rechtliche Grundlage dazu vorliegt.

 

Kinder und Jugendliche

 

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

 

Sicherheit

 

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Wir weisen darauf hin, dass eine Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

 

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

 

Wenn Sie Fragen zu Ihren Daten haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, gegebenenfalls auf Sperrung und, mit Ausnahme von gesetzlich vorgeschriebenen Datenspeicherungen, auf Löschung. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Bitte teilen Sie uns dies ggf. per Brief oder Email an folgende Adresse mit:

TrioCamp

Baldurweg 20,  24939 Flensburg

Email: info (at) TrioCamp.de

 

Auftragsabwicklung

 

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen, Angebote und Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen zu geben sowie die gewünschten Dienstleistungen zu erbringen. Gleiches gilt für die Übersendung von Produktinformationen oder die Beantwortung individueller Fragen.

Zusätzlich zu den beschriebenen Nutzungsarten teilen wir Ihre Daten Dritten mit, die an der Abwicklung Ihrer Bestellung oder an erforderlichen Subaufträgen beteiligt sind. Nach Wegfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf von gesetzlichen Fristen werden die personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt, gelöscht oder anonymisiert. Die Erhebung von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen einschlägiger gesetzlichen Verpflichtungen bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dritten sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des DSGVO und BDSG verpflichtet.

 

Kreditkartenzahlung

 

Soweit Sie zur Bezahlung eine Kreditkarte einsetzen, übermitteln wir Ihre Daten an die mit der Abwicklung von Kreditkartenzahlungen beteiligten Unternehmen, die für uns die Abrechnung vornehmen. Diese übernehmen die technischen Vorgänge der Zahlungsabwicklung sowie die Abrechnung Ihrer Kartenzahlung. Betreffend der Abrechnung gelten die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Kreditinstitute und Provider.

 

Web & Internet

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten über unsere Internetseiten

Der Webserver speichert beim Besuch unserer Internetseiten temporär Zugriffe in einer Protokolldatei. Hierbei erfassen und speichern wir bis zu einer automatisierten Löschung folgende Nutzungsdaten:· IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Daten, Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) Die Daten werden aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf den Webserver, gespeichert. Die Speicherung erfolgt ferner zur Missbrauchskontrolle bei Verdacht und zur Aufklärung des Verdachts einer strafrechtlich relevanten Nutzung. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur ausgewertet. Die von den Servern gespeicherten Nutzungsdaten werden keiner natürlichen Person zugeordnet.

 

Kontaktformular

 

Treten Sie per Kontaktformular über unsere Webseiten mit uns in Verbindung, so speichern wir diesbezüglich Ihre personenbezogenen Angaben (Pflichtfelder des Kontaktformulars: Name, E-Mail-Adresse, Telefon, Betreff, Freitextfeld) zur Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Nachrichten, die Sie uns über unsere Internetseiten senden, verschlüsselt übertragen werden.

 

SSL-Verschlüsselung

 

Unsere Internetseiten nutzen aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf „https:// wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

 

Verlinkungen auf unseren Webseiten

 

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich unsere Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Insofern wir Links anbieten, versichern wir, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine Verstöße gegen geltendes Recht auf den verlinkten Internetseiten erkennbar waren. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter.

Haftungsansprüche gegenüber TrioCamp, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens TrioCamp kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Informieren Sie sich deshalb auf den Internetseiten der entsprechenden Anbieter über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

 

Marketing / Newsletter

 

Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können per E-Mail über Umstände informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind, beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten. Für eine wirksame Registrierung benötigen Sie ein valides TrioCamp Kundenkonto. Eine Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und deren Nutzung für den Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter befindet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit direkt auf unserer Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieses Dokuments angegebenen Kontaktmöglichkeiten mitteilen.

 

Schlussbestimmung

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Verantwortlichkeit

Verantwortlicher im Sinne des DSGVO und BDSG ist die Firma TrioCamp, Baldurweg 20, 24939 Flensburg, vgl. dazu die Angaben in unserem Impressum.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte per Email an unseren Datenschutzbeauftragten:

Email: info (at) TrioCamp.de